Die Wintersaison in Winterberg

Die größten und schneesichersten Skigebiete nördlich der Alpen?

Sie finden quasi direkt vor unserer Haustür - im Skiliftkarussel Winterberg. Sie erreichen die Pisten binnen weniger Minuten zu Fuß (800 m), gratis mit dem Bus (100 m) oder für kleines Geld mit dem Kappe-Express (2 m).

Sinken die Temperaturen knapp unter Null Grad, werden die über 60 blauen, roten und schwarzen Pisten in Winterberg, Alt- und Neuastenberg, Züschen und Langewiese mit Dutzenden von „Schneekanonen“ über Nacht technisch beschneit und präpariert.
Auf dass Sie auf feinstem Pulverschnee ins Tal schwingen. Von früh um 9 Uhr bis abends spät – denn viele Abfahrten erstrahlen mehrmals pro Woche ab ca. 18.30 Uhr unter Flutlicht.

Informationen zum Aufenthalt

  • Früh Check In
    Sie können bereits morgens anreisen, sich im Schwimmbad umziehen und Ihr Gepäck bei uns unterstellen
    So können Sie schon zum Skifahren gehen
    Ihr Zimmer steht Ihnen dann ab 14 Uhr zur Verfügung
  • Skikeller (abschließbarer, beheizter Raum mit Möglichkeit zum Trocknen der Ausrüstung)
  • Das Skikarussel Winterberg ist nur 800 m von uns entfernt
  • Skitickets und Skiausrüstung bekommen Sie direkt im Skigebiet
  • Late Check Out
    Am Abreise Tag räumen Sie Ihr Zimmer bis 11:00 Uhr
    Ihr Gepäck können Sie aber noch bis abends, nach dem Skifahren, bei uns unterstellen und sich im Schwimmbad umziehen

Bitte lassen Sie mir ein unverbindliches Angebot zukommen